Jan 25

PKW-Brand zwischen Romsthal und Marborn

Am Donnerstagabend, 25.01., gegen 19.40 Uhr wurde die Feuerwehr Huttengrund zu einem PKW-Brand zwischen Romsthal und Marborn gerufen. Bei Ankunft der Rettungskräfte, die mit 2 Löschfahrzeugen vor Ort waren, stand der PKW bereits im Vollbrand. Der Angriffstrupp ging unter Atemschutz und mit der Schnellangriffsvorrichtung vor, um das Feuer mit Schaum abzulöschen. Binnen Minuten war das Feuer aus. Gerade noch rechtzeitig, ehe der Wassertank leer geworden wäre, sodass keine weitere Wasserversorgung hergestellt werden musste. Gegen 20.45 Uhr kamen die Einsatzkräfte wieder am Gerätehaus an.