Dez 04

Huttengrund eröffnete die Weihnachtsmarkt-Saison – Feuerwehr mit drei Ständen dabei

Huttengrund mit den Ortsteilen Romsthal, Eckardroth und Wahlert eröffnete am Samstag, 2. Dezember 2017, die Weihnachtsmarkt-Saison in der Stadt. Die Feuerwehr Huttengrund war gleich mit drei Ständen vertreten. Um 13 Uhr begann der Weihnachtsmarkt bei blauem Himmel und kalten Temperaturen an der Huttengrundhalle.

Die Huttengrunder Brandschützer waren mit einem Stand mit Glühwein und heißem Orangensaft, einem Stand mit frisch zubereiteten Flammkuchen und die Schmitt Brothers von der Jugendfeuerwehr mit ihrem Süßigkeitenstand mit gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. Innen wartete die Feuerwehr zusätzlich noch mit einer Kuchentheke auf.

Die Feuerwehr Huttengrund und die anderen Vereine freuten sich über den regen Besuch. Es gab viele Leckereien und Basteleien.

Quelle: feuerwehr-bss.de / Frank Seidl