Okt 30

Hilfeleistungseinsatz nach Verkehrsunfall in Eckardroth

Nach einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw auf dem Luftberg in Eckardroth am Sonntagabend, 29. Oktober 2017, wurde die Feuerwehr Huttengrund um 19:28 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Die Feuerwehr Huttengrund war unter Einsatzleitung von Michael Weinl mit Wehrführer Thomas Matheis mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, dem Löschgruppenfahrzeug und dem Mannschaftstransportwagen vor Ort. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle auf der Hauptstraße in Eckardroth Richtung Katholisch-Willenroth ab, beleuchteten die Einsatzstelle, streuten die ausgelaufenen Betriebsmittel ab und reinigten die Fahrbahn.

Im Einsatz waren auch drei Rettungswagen zur Verletztenversorgung.

Infos und Fotos: Steffen Werth (Stv. WF Huttengrund), herzlichen Dank.